Kinderballett "Rasselbande"

 

 

 

Trainerinnen

Nadine Wolf und Lena Zaun

 

 

Email-Kontakt

info@ecv-roemer.de

 

Training

Dienstag: 16:45 - 18:15 Uhr

 


die Rasselbande in 2017

Kampagne 2016

Fotoarchiv

Das Training und die Betreuung der Rasselbande, übernommen nach 14 Jahren aus den Händen von Marion Fröhlich, lag einige Jahre in den Händen von Julia Groiß und Anne Schneider.

Wir bedanken uns an dieser Stelle herzlich bei euch allen für eure ehrenamtliche Tätigkeit, wünschen euch alles Gute und freuen uns auf ein Wiedersehen.

 

Ab dem Frühjahr 2018 wird das Training und die Betreuung von Lena Zaun und Nadine Wolf übernommen.

 

Einmal jährlich fahren die Mädels ein Wochenende zum Trainingslager in die Jugendherberge Sargenroth, wo neben dem Tanztraining auch Teamgeist, Zusammenhalt und respektvolles Miteinander geübt und erlernt werden.

 

Ein wichtiger Tag der Fastnachtskampagne ist der Sonntag, an dem das große ECV-Kinderfest in der Ebersheimer Töngeshalle stattfindet. Die Rasselbande lädt ein und fungiert als Gastgeber. Ein buntes und abwechslungsreiches Programm begeistert die Besucher. Das Kinderfest steht immer unter dem jeweiligen Tanzmotto der Gruppe und die Mädchen laden das Publikum zum Mitmachen ein. Kinder, die Lust dazu haben, dürfen mit den "alten Hasen" einmal Bühnenluft schnuppern und jedes Jahr aufs neue stecken sie viele Kinder mit ihrer Begeisterung für den Tanz an.

 

Der ECV ist stolz darauf, dass die Tradition einer engagierten, respekt- und liebevollen Jugendarbeit von jungen Frauen aus den eigenen Reihen weitergeführt wird, und das nicht nur bei der Rasselbande!

Schon jetzt freuen die Mädchen und ihre Trainerinnen sich darauf, wenn es wieder heißt: BÜHNE FREI FÜR DIE RASSELBANDE!